Teamwork is our biggest Goal

Formula Student - gelebter Teamgeist

Ob gemeinsame Abende in der Werkstatt, gemeinsames Mitfiebern auf den Events oder Ausflüge mit dem Team - zusammen Spaß zu haben steht an vorderster Stelle.

One Team, One Mission

Formula Student - vorne mit dabei!

Zum Besten der Besten gehören - der Weg ist das Ziel, egal ob in Hockenheim, Spanien oder einem anderen Ort auf der Welt.

Die Zusammenarbeit mit den anderen Teams und der Industrie wird hier groß geschrieben.

Fast Forest gewinnt Hochschulpreis 2012

20.11.2012

Mit Fast Forest, dem Formula Student Team der Hochschule Deggendorf, erhält dieses Jahr ein Studentischer Verein den Hochschulpreis, den wir mit Fug und Recht einen kompetenten Botschafter für unsere Region nennen dürfen.

 

Das Fast Forest Team baut seit 2008 Rennwagen und nimmt damit sehr erfolgreich am internationalen Wettbewerb, der Formula Student, teil.

Jeden Tag, in jeder freien Minute und mit ganzem Herzen arbeiten die rund 40 Mitglieder des harten Kerns, 150 Mitglieder hat der Verein insgesamt, an dem Projekt. Dabei geht es um weit mehr als nur einen Rennwagen zusammenzubauen. Ausgehend von einem grundlegenden Fahrzeugkonzept wird fast jedes einzelne Teil von den Studierenden selbst designt, konstruiert und gefertigt. Wie im Rennsport üblich arbeitet das Team auf höchstem Niveau mit modernen und hochwertigen Materialien, wie beispielsweise Carbon für das Monocoque, professionellen Messmethoden und computergestützt mit der neuesten Software. Wie im Rennsport ebenfalls üblich, muss das Projekt größtenteils von Sponsoren finanziert werden. Die Teammitglieder kümmern sich um die Akquise und Betreuung von Sponsoren, die Vermarktung und Öffentlichkeitsarbeit und behalten den Überblick über die finanzielle Lage des Vereins.

Außerdem müssen die Teams bei der Formula Student Geschäftsmodelle und Kostenpläne zu den Fahrzeugen entwickeln.Besonders zu erwähnen ist, dass bei Fast Forest fakultätsübergreifend gearbeitet wird und damit jeder und jede Einzelne, egal ob Techniker oder Wirtschaftler, seinen und ihren ganz persönlichen Teil einbringen kann und damit auch die volle Verantwortung dafür zu tragen hat. So wächst man mit seinen Aufgaben und wird bestens auf das bevorstehende Berufsleben vorbereitet. Davon profitieren auch zukünftige Arbeitgeber, von denen nicht wenige zu den Sponsoren und Unterstützern zählen.Der Studentische Verein Fast Forest, heute vertreten durch die Teamleiter Timo Hausner, Sabrina Gugel und Andreas Hofmann, beweist Kompetenz für die Region und ist ein würdiger Preisträger für den Hochschulpreis 2012.

[nggallery id=47]

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.